Indien: Weltmacht in der IT Branche

Written by admin on. Posted in Allgemein, Praktikum, Studium, Jobs, Wirtschaft, Wirtschaftszweige

Indien ist der Inbegriff der IT-Branche. Vor allem mit dieser Branche als Wirtschaftsmotor, zählt Indien neben China zu den am schnellsten wachsenden Volkswirtschaft weltweit. Indien bietet sehr gute Ausbildungsmöglichkeiten in den Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften und im IT Bereich. Wer in Indien einen Abschluss in diesen Bereichen gemacht hat, genießt weltweit großes Ansehen. In Europa werden IT Experten aus Indien bevorzugteingesetzt. Der gute Ruf eilt den indischen Fachkräften nicht zuletzt durch die gute universitäre Ausbildung an den Indian Institutes of Technology voraus, von denen es in Indien mittlerweile 7 gibt und noch weitere in Planung sind. Diese Einrichtungen bilden in ingenieurwissenschaftlich- technische Elite Indiens und der Welt aus.

@Gerd Altmann/ pixelio.de

Auch immer mehr Unternehmen aus dem Ausland lassen sich in Indien nieder. Zum einen sitzen dort gut ausgebildete Fachkräfte, die noch dazu für weniger Gehalt arbeiten als beispielsweise in Europa. Zum anderen sind auch die Kosten für die Produktion geringer.

Da sich viele ausländische Unternehmen in Indien niederlassen, entstehen auch für Berufseinsteiger neue Jobmöglichkeiten. So haben ausländische Fachkräfte in indischen Unternehmen, die Kontakte ins Ausland suchen, gute Chancen in den Bereichen Bereichen Marktforschung und Marketing fußzufassen.

Be Sociable, Share!

Tags: , , , ,

Trackback from your site.

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin