Praktikum und Studium in Indien mit „A New Passage to India“

Written by admin on. Posted in Helfer & Förderer, Praktikum in Indien, Praktikum, Studium, Jobs, Stipendien, Studium Indien, Vorbereitung

@Gerd Altmann/ pixelio.de

Die DAAD-Initiative „A New Passage to India“ soll deutschen Studenten, Hochschullehrern und Hochschulen die Möglichkeit bieten Indien kennenzulernen und indienkompetent zu werden. Dabei werden neben Auslandssemestern auch mehrmonatige Praktika gefördert. Praktika in einem deutsch-indischen Unternehmen für bis zu 6 Monaten gefördert.

In welcher Höhe der Aufenthalt gefördert wird, hängt immer grundlegend vom Land ab und wird dann auf die Hochschulen verteilt. Eine  Gesamtübersicht der Stipendiatenraten findest du hierHier gilt wieder: Wer kommt zuerst, malt zuerst. Je mehr Studierende sich für diese Initiative bewerben, desto mehr schrumpfen die Fördergelder für den einzelnen Studenten. Bewirbt man sich aber rechtzeitig auf die Förderung, hat man zumindest schon mal eine Chance überhaupt mit gefördert zu werden. Das sollte dann mindestens ein Semester vor dem geplanten Studium in Indien geschehen.

Be Sociable, Share!

Tags: , , , , ,

Trackback from your site.

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin